Nach Abschluss des Sportlehrerstudiums war Esther Flückiger mehrere Jahre als Sportlehrerin auf allen Schulstufen tätig. Parallel dazu schloss sie das Studium der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Bewegungs- und Sportwissenschaften an der ETH Zürich ab. Sie arbeitete einige Jahre in der beruflichen Integration als Casemanagerin von kranken und verunfallten Personen. Hier machte sie auch ihre ersten Führungserfahrungen. Diese komplettierte sie bei der Arbeit in einer KESB als Mitglied der Geschäftsleitung. 

Nach dem Studium bildete sie sich stets weiter. Nebst der Ausbildung zur Mediatorin an der Fachhochschule Nordwestschweiz absolvierte sie ein MAS in Leadership and Management an der HSLU in Luzern und eine Ausbildung  zur Mentaltrainerin an der ZHAW in Zürich.

Seit 2018 macht Esther Flückiger ihre Leidenschaft zum Beruf. Ihre frühen Erfahrungen im Einzel- und Teamsport im Leistungsbereich kombiniert sie mit ihrer langjährigen Führungserfahrung. Mit hohem Engagement stellt sie ihre Kompetenzen für Menschen im Spannungsfeld zwischen Leistung und Erholung zur Verfügung.

Mit diesem breiten Fachwissen  und hoher Methodenkompetenz setzt sie sich zum Ziel, ihre Kompetenzen und Fähigkeiten sowohl für die Sportler und Sportlerinnen, Führungspersonen, Lehrer und Lehrerinnen als auch für Kinder und Jugendliche einzusetzen und diese Zielgruppe in einem wohlwollenden, lösungs- und zielorientierten Klima in ihrer eigenen Entwicklung zu unterstützen.

 

Kontakt

EF Coaching
Esther Flückiger
Jakob-Zürrer-Strasse 1
8915 Hausen am Albis

 

 

Impressum

© 2018 EF Coaching
Programmierung: netzton